Kindertagesstätte

Kindergarten zu Hause: Die Regenbogenfisch-Bastelanleitung

 

Und wenn ihr euch einen schönen Regenbogenfisch basteln möchtet, könnt ihr einfach dieser Anleitung folgen:

Ihr braucht folgendes Material:
Verschiedenfarbigen Tonkarton, Schere, Bleistift, Klebe, Buntstifte und wer mag Wackelaugen. Außerdem könnt ihr zum Verzieren alles verwenden was schön glitzert.

Um den Regenbogenfisch wie im Wasser schwimmend hin und her zu bewegen benötigt ihr außerdem einen Eisstiel.
Dafür nascht ihr am besten draußen in der Sonne erstmal ein leckeres Eis.

Und jetzt geht’s los!
Legt als erstes eure Hand auf ein Stück Tonkarton und zeichnet die Umrisse mit einem Bleistift nach.

Anschließend schneidet ihr eure aufgemalte Hand aus.


Malt euch noch einen Blubberfischmund auf und klebt ihn vorne auf die Rundung eures Fisches. Und jetzt könnt ihr euren Regenbogenfisch nach Herzenslust bemalen und bekleben.
Zum Schluss klebt ihr noch von hinten den Eisstiel an euren Fisch und schon ist er fertig!

Noch ein kleiner Tipp: Wenn ihr nicht nur eure eigene Hand Aufmalt sondern auch Mamas, Papas, Omas, Opas oder von euren Geschwistern entstehen viele schöne kleine und große Fische.
(Vielleicht müsst ihr dann noch ein Eis mehr essen )

Und wenn ihr Lust habt schickt uns doch ein Foto eures gebastelten Regenbogenfisches an
kts.bienenbuettel@evlka.de

Eine Steinschlange für Bienenbüttel

In vielen Orten um uns herum sind in den letzten Wochen Stein- bzw. Coronaschlangen entstanden. Da es in Bienenbüttel noch keine Schlange gibt, machen wir den Anfang! Macht alle mit und lasst die Schlange wachsen.

Kindergarten zu Hause: Ein freies Gebet aus der Marienkäfergruppe

Lieber Gott, ich bitte dich,

dass die Sonne scheint

und die Kinder sich nicht hauen und streiten.

Lieber Gott, ich bitte dich,

dass wir bald wieder in den Kindergarten gehen können.

Amen.

Kindergarten zu Hause: Ein Rätsel

Im Winter bleibe ich versteckt,

im Frühling werde ich geweckt.

Oft sitze ich auf einem Blatt,

dort esse ich mich richtig satt.

Bin rot mit Punkten und ziemlich klein,

fällt dir jetzt die Lösung ein?

 

(Lösung: Der Marienkäfer)

Kindergarten zu Hause: Eine Idee zum Malen

Du benötigst ein Blatt Papier und bunte Malstifte.

Du malst einen bunten Regenbogen und klebst diesen zu Hause an die Fensterscheibe.

Beim nächsten Spaziergang kannst du andere Regenbögen suchen. Die Regenbögen können bewundert und gezählt werden.

So macht die kindergartenfreie Zeit ein bisschen mehr Spaß und ihr seht und versteht, dass auch andere Kinder zu Hause bleiben müssen.

Der Regenbogen ist ein Zeichen der Hoffnung und soll Mut und Freude bewirken.

Kindergarten zu Hause: Kinderlied „Die Räder vom Bus“

In ihrem neuesten Video nehmen uns die Mitarbeiterinnen der Kindertagesstätte mit auf eine Busfahrt.

Zu sehen unter: https://drive.google.com/file/d/1WmISiwjsAfxfQ89mlYOBFzYCrdI5O7uc/view?usp=drive_web

Kinderkleiderbörse St. Michaelis abgesagt

Kindergarten zu Hause: Geschichten für Kinder

Ein paar spannende Geschichten für Kinder gibt es auf der Homepage von Kristin Sander:

https://kristin-sander.jimdofree.com/f%C3%BCr-kinder/