Hausdienst

Sabine Baisch

niehoff_141031_2980-Bearbeitet

 

Jahrgang 1964, geboren und aufgewachsen in Lüneburg, wohnt seit 25 Jahren mit ihrem Ehemann in Bienenbüttel. Sie hat zwei erwachsene Töchter und viele Jahre als Gärtnerin in einem Orchideengarten in Dahlenburg gearbeitet. Seit dem Jahre 2011 kümmert sich Frau Baisch in der Gemeinde Wichmannsburg um die Sauberkeit und Ordnung der Kirche und des Gemeindehauses.

Wir sind sehr froh, dass wir Frau Baisch für den gleichen Tätigkeitsbereich auch für unsere Gemeinde gewinnen konnten. Frau Baisch sagt von sich selber, dass sie ein ordnungsliebender Mensch sei, und genau das können wir täglich an unserem Gemeindehaus und in der Kirche erleben und freuen uns sehr darüber.

 

 

 

 

Bastian Küster

Bastian Köster

 

Jahrgang 1983 wurde ebenfalls in Lüneburg geboren. Er wohnt mit seinen beiden Töchtern, die 6 und 13 Jahre alt sind und mit seiner Lebensgefährtin in Hohenbostel in einem Haus mit einem großen Garten, den er gerne pflegt und bewirtschaftet.

Da Herr Küster jahrelang im Nachtkurier der Tagespresse gearbeitet hat, genießt er es jetzt umso mehr, möglichst oft das Tageslicht zu sehen und draußen im Sonnenschein zu arbeiten. Herr Küster hat die Pflege unseres Gemeindegartens und der Anlage rund um die Kirche übernommen. Da wir dieses Jahr einen sehr milden Herbst haben, musste er seit Anfang September schon fünfmal den Rasen mähen. Die nächste Herausforderung wird das Aufstellen des großen Tannenbaumes in der Kirche sein. Aber das wird Herrn Küster nicht schwerfallen, da Weihnachten sowieso sein Lieblingsfest ist.

Wir begrüßen unsere neue Mitarbeiterin und unseren neuen Mitarbeiter auf das Herzlichste.