Mitteilungen des Kirchenvorstandes

Liebe Friedhofsbesucher und –besucherinnen,

für die fachgerechte Verwaltung der Gräber auf dem Friedhof hat die Kirchengemeinde ein neues Computerprogramm bekommen. Diese Veränderung erfordert ein genaues Bezeichnen der Gräber auf dem Friedhof. Im oberen, neuen Teil des Friedhofes wurden diese Nummerierungen bereits vorgenommen und werden nun ab Ende Januar von unserem Friehofsgärtner Herrn Möller auf dem gesamten Friedhof durchgeführt. Wir bitten sie daher, haben sie dafür Verständnis, dass jedes Grab mit einem Holzpflock versehen wird auf dem eine Nummer steht. Bitte belassen sie die Pflöcke dort, wo sie angebracht wurden und entfernen sie sie nicht und verändern auch nicht deren Position.

Vielen Dank für ihr Verständnis

Für den Friedhofsausschuss

Petra Stefan-Gritsch, Marianne Brunhöber